rechtsschutzversicherung.mobi Auswahlmenü
Firmenrechtsschutz - Grundbaustein Strafrechtsschutz § 6 Ausschlüsse

Firmenrechtsschutz - Grundbaustein Strafrechtsschutz § 6 Ausschlüsse

Tipps und Infos zum Thema Firmenrechtsschutz - Grundbaustein Strafrechtsschutz § 6 Ausschlüsse.

FirmenrechtsschutzFirmenrechtsschutz Firmenrechtsschutz - Die besten Anbieter im VergleichDie besten Anbieter im Vergleich Firmenrechtsschutz - Top Leistungen zum günstigsten PreisTop Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Firmenrechtsschutz

Firmenrechtsschutz - Grundbaustein Strafrechtsschutz § 6 Ausschlüsse

Bei Straftaten entfällt rückwirkend der Versicherungsschutz, wenn der Versicherte rechtkräftig wegen Vorsatzes verurteilt wird. Der Versicherte ist dann verpflichtet, dem Versicherer die Kosten zu erstatten, die dieser für die Verteidigung wegen des Vorwurfes eines vorsätzlichen Verhaltens getragen hat.

Versicherungsschutz durch die Rechtsschutzversicherung besteht nicht in Straf- oder Ordnungswidrigkeitenverfahren, wenn es

Kleiner Haken in grün ausschließlich darum geht, als Führer von Kraftfahrzeugen, eine verkehrsrechtliche Bestimmung für den Straßenverkehr verletzt zu haben;

Kleiner Haken in grün darum geht, eine Vorschrift des Kartellrechtes sowie eine andere Straf- oder Ordnungswidrigkeitenvorschrift verletzt zuhaben, welche in unmittelbarem Zusammenhang mit Kartellverfahren verfolgt wird. Abweichend hiervon umfasst der Versicherungsschutz aber für die Vorstands- bzw. Geschäftsführungsmitglieder sowie die Mitglieder der Aufsichtsorgane der versicherten Unternehmen die Verteidigung wegen der Verletzung der Anzeige- und Informationspflichten nach § 81 Abs. 1 Ziff. 2 bis 4 und 7 i. V. m. § 39 Abs. 1 bis 3, sowie § 81 Abs. 1 Ziff. 8 i. V. m. § 59 Abs. 2 GWB.

Verfahren im Zusammenhang mit Submissionsabsprachen sind grundsätzlich vom Versicherungsschutz ausgenommen.



Weitere Infos: Mehr Infos zum Test und Vergleich 2020 sowie zur Rechtsschutzversicherung finden Sie hier

Privatrechtsschutz Rechner
Private Rechtsschutzversicherung
Schon ab 8,49 € monatl.

Rechner für Privatpersonen, Freiberufler und Selbstständige um die Beiträge zum Privatrechtsschutz online zu berechnen.

Gewerberechtsschutz Rechner
Gewerbliche Rechtsschutzversicherung
Schon ab 24,97 € monatl.

Mit diesem Rechner können und Firmen und Gewerbebetriebe die Beiträge zum Gewerberechtsschutz online berechnen.


^