rechtsschutzversicherung.mobi Auswahlmenü
Rechtsschutzversicherung - Sozialgerichtsrechtsschutz

Rechtsschutzversicherung - Sozialgerichtsrechtsschutz

In unserem Lexikon werden Ihnen alle wichtigen Bergiffe wie zum Beispiel Rechtsschutzversicherung - Sozialgerichtsrechtsschutz erklärt.

Rechtsschutzversicherung - SozialgerichtsrechtsschutzRechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung - Vergleich der Top Anbieter 2021Vergleich der Top Anbieter 2021 Rechtsschutzversicherung - Die besten Leistungen zum günstigsten PreisDie besten Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung - Sozialgerichtsrechtsschutz

Hier steht die Wahrnehmung rechtlicher Interessen vor deutschen Sozialgerichten im Mittelpunkt. Es handelt sich um Angelegenheiten, in denen die Sozialgerichtsbarkeit nach § 51 Sozialgerichtsgesetz (SGG) zuständig ist.

In den Zuständigkeitsbereich der Sozialgerichte fallen vor allem die Rechtsstreitigkeiten aus dem Bereich der Sozialversicherung, der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung und der gesetzlichen Unfallversicherung.

Beispiel
Der Versicherungsnehmer genießt Versicherungsschutz als Kläger, Beklagter und als Beigeladener.

Außergerichtliche Streitigkeiten in sozialrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Einleitung eines Widerspruchs) werden vom Rechtsschutz nicht erfasst. Nicht versichert ist daher auch die bloße Überprüfung eines Widerspruchsbescheids, wenn der Rechtsanwalt zu dem Ergebnis gelangt, dass eine Klage nicht Erfolg versprechend ist.

Die hierfür fällige sog. Abrategebühr wird von der Rechtsschutzversicherung nicht übernommen. Gelangt der Anwalt hingegen zu dem Ergebnis, dass eine Anfechtungsklage Erfolg versprechend ist, so besteht für die Klageeinlegung Versicherungsschutz.



Seite zurück

Hauptübersicht unseres Rechtsschutzversicherung Lexikon



Weitere Infos: Mehr Infos zum Test und Vergleich 2021 sowie zur Rechtsschutzversicherung finden Sie hier

Privatrechtsschutz Rechner
Private Rechtsschutzversicherung
Schon ab 8,49 € monatl.

Rechner für Privatpersonen, Freiberufler und Selbstständige um die Beiträge zum Privatrechtsschutz online zu berechnen.

Gewerberechtsschutz Rechner
Gewerbliche Rechtsschutzversicherung
Schon ab 24,97 € monatl.

Mit diesem Rechner können und Firmen und Gewerbebetriebe die Beiträge zum Gewerberechtsschutz online berechnen.


^